Haarfrei schön…

 

 

 

shocked girl looking hair on her legs

 

 

…mit der IPL-SHR (super hair removal) Technologie

 

Ich arbeite schon seit über 10 Jahren durchgehend mit der IPL – Technologie und habe dementsprechend die Erfahrung, die nötig ist um erfolgreich zu behandeln. 

 

Ihre Vorteile

 

Fragen und Antworten:

Wie funktioniert eigentlich IPL-SHR?

Dabei handelt es sich um eine Technik der dauerhaften Haarentfernung, die sämtliche Erfahrungen der Lasertechnologie mit den Vorteilen des Pulslichtverfahrens vereint.

SHR hat in Studien und Langzeittests im Vergleich zu Pulslicht- und herkömmlichen Lasersystemen herausragende Erfolge in der dauerhaften Haarentfernung gezeigt. SHR ist hautschonend und so gut wie schmerzfrei und bietet trotzdem beste Ergebnisse.

Auch hellere oder dünnere Haare, die bislang schwierig oder gar nicht zu entfernen waren, können erfolgreich behandelt werden.

Graue Haare lassen sich leider nicht entfernen, da diese kein Melanin mehr enthalten.

Beim SHR-Laser wird erstmals mit einer „In-Motion“ Methode oder auch als Slide Technik bekannt, gearbeitet.

Die Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung mit SHR ist wesentlich angenehmer auch dank integrierter Kühlung, als mit herkömmlichen Systemen und Ihre Haut wird einfach besser geschützt.

(Erwärmung des Gewebes auf 45°C statt mit IPL auf bis zu 70°C).

 

Und wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung?

Was spüren Sie dabei?

Die Behandlung ist so gut wie schmerzfrei. Die Haut wird gleichzeitig gekühlt und die Behandlung erfolgt zügig.

 

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Es sind durchschnittlich 6-10 Sitzungen notwendig im Abstand von 4-8 Wochen ( je nach Bereich), um den Haarwuchs zu stoppen. Hierbei handelt es sich um einen Richtwert.

Haar und Hauttypen, hormonelle Einflüsse, genetische Faktoren , Intervall der Behandlung unterliegen dem Behandlungserfolg

Bei jeder Behandlung werden im Wachstum befindliche Haare zerstört, das sind ca. 15-25% .

Um eine erfolgreiche Behandlung zu gewährleisten, müssen auch Haare vorhanden sein, die Haarfollikel haben. Demnach ist das Zupfen, Wachsen oder die Benutzung von Enthaarungscreme 4 Wochen vor der ersten Behandlung und zwischen allen weiteren zu vermeiden.

Das Rasieren der Haare kann jedoch jeder Zeit erfolgen.

2 Tage vor der Behandlung im Studio, bitte rasieren!

 

Wie lange dauert die Behandlung an sich?

Die Dauer richtet sich nach dem zu behandelnden Areal,  z.B. zwischen 10 Minuten und einer Stunde.

 

 

Es wird jeder Kunde zu einem unverbindlichen Vorgespräch ins Studio eingeladen.
Fragen Sie mich, ich berate Sie gerne!

Termine werden telefonisch vereinbart unter 0491-86 24 84